Projektmanagement und Qualitätssicherung

Die Einführung von IT Lösungen stellt komplexe Anforderungen an jedes Unternehmen. Die Anwendung einer strukturierten Einführungsmethodik kann bei der Planung und Umsetzung unterstützen. Vielfach geht hierbei allerdings der Bezug zu dem fachlichen Umfeld, den Immobilienprozessen, verloren.
Die Berater der solreco können auf langjährige Erfahrungen bei der Durchführung von Immobilienprojekten zurückgreifen und hierbei sowohl methodisch als auch fachlich zum Projekterfolg beitragen. Dies kann entweder als direkte Unterstützung des Projektmanagements als auch als unabhängige Instanz zur Qualitätssicherung erfolgen.

Aktivitäten:
•    Qualitätssicherung von Fach- und Feinkonzepten
•    Laufende Unterstützung von Projekten

Nutzen:
•    Projektmanagement- kombiniert
     mit Branchenkompetenz
•    Unabhängige Sicht auf Umsetzungskonzepte

Bild 1